dokument #8

Spiegelscherbenkind fand unseren Blog vor Kurzem und wir sind sehr dankbar dafür. Ich möchte hier diesen Beitrag von ihr teilen, weil er sehr schön beschreibt, wie schwer die Annäherung an sog. „Normale“ ist. Dass das Erstaunen beidseitig ist und wenn von DIS-Menschen erwartet wird die „normale“ Welt zu verstehen ist es so anstrengend und schwierig bis unmöglich, wie umgekehrt. Es ist ein sich annähern, das die Anstrengung und das Wollen beider Seiten bedarf.

Wir haben diesen Beitrag fast exemplarisch ausgewählt. Er passt sehr gut zu unserer momentanen Lebenssituation. Exemplarisch deshalb, weil wir allen Leser/inne/n diesen Blog ans Herz legen möchten. Noch haben wir keinen Text gefunden, der uns nicht im Innersten berührt und angesprochen hätte. SO ist ein Leben mit „multipler Persönlichkeit“, wunderbar beschrieben! So erleben wir es auch weitgehend.

Danke Spiegelscherbenkind für diesen Einblick! 🙂

[disparat] multiple systematik

Zwischen uns auf dem Tisch liegt die Diagnose. Ein Begriff und seine Begründung.

Nach all den Terminen mittlerweile kennen wir uns. Sie ist da um mir zu helfen. Und weil sie das auch tatsächlich immer wieder tut, vertraue ich ihr. Zurecht.

Nicht einmal war sie invalidierend oder bevormundend. Nicht einmal hatte man den Eindruck, dass sie nicht sieht.

Von allen, an die man gerät, wenn man auf Hilfe angewiesen ist, um das, worin man steckt zu verändern, weil man sich alleine da nicht raus ziehen kann, sondern immer wieder tiefer nur hinein stößt, ist sie diejenige, die diese Muster und ihre Wurzeln dahinter wohl am genausten sieht. Man hat den Eindruck, dass sie versteht.

„Das kann man sich gar nicht vorstellen…“ sagt sie.

„Ja“ sage ich, „ich weiß….und ich dachte wirklich immer, dass alle Menschen so sind“.

„Alle Menschen sind anders“, sagt sie und lacht, „und sie sind eben so“.

Ursprünglichen Post anzeigen 213 weitere Wörter

Werbeanzeigen

... was denkst du darüber? Wenn du einen Kommentar schreibst, werden deine E-Mail-Adresse, dein Name, deine IP, der Zeitstempel und dein Kommentar gespeichert. Dein Name, die Webseite und dein Kommentar können von anderen Besuchern der Webseite gelesen werden. Wenn du "Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren" anhakst, wird dies gespeichert und du erhältst entsprechende E-Mails. Mit dem Klick auf "Kommentar absenden" gibst du mir zur Speicherung und Verwendung für diese Zwecke die Erlaubnis. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.